top of page
BEDINGUNGEN & KONDITIONEN

1. Allgemeine Bestimmungen

Ann Brosens ist die Eigentümerin und Paul Van de Putte ist der Betreiber von BECAUSE THE NIGHT ANTWERP LODGE. 
An die Stelle des Eigentümers und Betreibers kann ein Dritter treten, der für die laufende Verwaltung zuständig sein wird.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Gäste der BECAUSE THE NIGHT ANTWERP LODGE. mit Sitz in der Verschansingstraat 53 in 2OOO Antwerpen. 
Mit Abschluss eines Mietvertrages/einer Reservierung treten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft. 
Auf einfache Anfrage wird den Gästen kostenlos ein Exemplar dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung gestellt.
Die Mieter müssen einen festen Wohnsitz haben und mindestens 18 Jahre alt sein.
Alle mit dem Aufenthalt in der BECAUSE THE NIGHT ANTWERP LODGE verbundenen Risiken. 
gehen zu Lasten der Gäste. 
Der Eigentümer oder Betreiber haftet nicht für Schäden, Verlust oder Diebstahl von Eigentum der Gäste. 
Im Falle von Streitigkeiten gehen alle (Rechts-)Kosten zu Lasten der Gäste.
Beschädigungen und Verlust von beweglichen und unbeweglichen Sachen des Eigentümers oder Betreibers müssen von den Gästen unverzüglich dem Betreiber gemeldet (und gegebenenfalls ersetzt) werden.
Die Gäste müssen den Anweisungen des Betreibers folgen.
Der Betreiber kann Gästen bei Verstößen gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unangemessenem Verhalten den Zutritt zur BECAUSE THE NIGHT ANTWERP LODGE ohne weitere Ankündigung und Angabe von Gründen und ohne Rückerstattung des Unterkunftspreises mit sofortiger Wirkung verweigern.
Die Angaben des Betreibers sind zweifelsfrei schlüssig, es sei denn, die Gäste können das Gegenteil beweisen. 
Über alle Abweichungen, die nicht in diesen Bedingungen enthalten sind, entscheidet der Eigentümer und/oder Betreiber.
Die ANTWERP LODGE muss mit den vorliegenden allgemeinen Bedingungen und der Geschäftsordnung übereinstimmen.

2. Buchung und Bestätigung 

Der Mietvertrag kann mündlich, telefonisch, schriftlich oder durch eine Anmeldung über das Webformular auf unserer Website oder über angeschlossene Buchungsseiten abgeschlossen werden. 
Nach Erhalt Ihrer Reservierungsanfrage sendet BECAUSE THE NIGHT ANTWERP LODGE eine endgültige Bestätigung per E-Mail. Danach ist die Reservierung für beide Parteien endgültig.
Die Website www.becausethenight.be verweist auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Für die Buchung eines Aufenthalts im Bed & Breakfast "Porta Superia" wird keine zusätzliche Buchungsgebühr erhoben.

3. Kosten und Zahlungand

Die Übernachtungskosten im Bed & Breakfast " BECAUSE THE NIGHT ANTWERP LODGE" müssen spätestens bei der Abreise bezahlt werden. Dies geschieht vorzugsweise über die üblichen Zahlungskarten (Visa, Mastercard, Maestro, Payconiq), per Banküberweisung im Voraus oder in bar (in Euro). 
Der Betreiber kann in Absprache mit dem Mieter von diesen Bedingungen abweichen.
Bei einer Buchung von mehr als 2 Tagen kann der Betreiber eine Anzahlung von 40 % des vereinbarten Mietpreises verlangen.
Die aktuellen Tarife finden Sie auf unserer Website: www.becausethenight.be
Die Kurtaxe der Stadt Antwerpen wird für jeden Aufenthalt gesondert berechnet (aktueller Satz auf der Website).
Sollte auch nach der Abreise festgestellt werden, dass Gegenstände von Gästen entwendet, gestohlen oder beschädigt wurden, werden diese Kosten in Rechnung gestellt. 
Diese Kosten müssen von den Gästen innerhalb von 7 Tagen zurückerstattet werden. 
Im Falle eines Diebstahls oder einer böswilligen Absicht wird immer eine Anzeige bei der Polizei erstattet.
Bei Feststellung eines Verstoßes gegen das allgemeine Rauchverbot in unserer Unterkunft wird ein Bußgeld von 200 € erhoben, im Wiederholungsfall können Sie aufgefordert werden, die Unterkunft zu verlassen.
Bei Verlust/Diebstahl des Schlüssels wird ein Pauschalbetrag von 150 € berechnet. Wenn die Kosten diesen Betrag übersteigen, wird ein Antrag bei der Familienversicherung des Gastes gestellt.

4. Stornierung oder Nichterscheinenor

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie den abgeschlossenen Mietvertrag nicht erfüllen können, sollten Sie uns so schnell wie möglich informieren, damit wir die freie Reservierung noch an Dritte weitergeben können. Im Falle einer Stornierung zahlt der Mieter eine Gebühr an den Betreiber entsprechend dem gewählten Tarif:
Für individuelle Buchungen: 
Bei der Buchung haben Sie die Wahl zwischen flexiblen und nicht erstattungsfähigen Tarifen.
Ein nicht erstattungsfähiger Tarif ist vorteilhafter, hat aber, wie der Name schon sagt, zur Folge, dass Sie Ihren Aufenthalt nicht mehr kostenlos stornieren können.
Dies ist nie eine schöne Nachricht, aber wir können dies nicht für Sie ertragen, wir zählen auf Ihr Verständnis und Respekt bei der Anwendung und Einhaltung dieser Bedingungen. Sie können die Reservierung jedoch bis spätestens 2 Tage vor der Ankunft kostenlos umbuchen, wenn die Reservierung direkt über uns und nicht über Websites Dritter erfolgt ist.
Flexible/erstattungsfähige Tarife können bis zu 48 Stunden vor Ankunft storniert werden.
Beispiel: Wenn Sie einen Aufenthalt gebucht haben und weniger als 48 Stunden vor dem Anreisedatum stornieren möchten, wird Ihnen der gesamte Aufenthalt in Rechnung gestellt. 
Wenn Sie also für morgen stornieren wollen, müssen Sie dies bis gestern um 16 Uhr getan haben. 
Auch wenn Sie nicht kommen, wird dieser Aufenthalt in Rechnung gestellt. 
bei Stornierung bis zu 2 Tagen vor 16:00 Uhr: keine Stornogebühr
weniger als 2 Tage vor der Ankunft oder Nichterscheinen: 100% des vereinbarten Preises werden in Rechnung gestellt.
Der fällige Betrag muss dann innerhalb von 14 Tagen auf die bei der Buchung angegebene Kontonummer oder das angegebene Zahlungsmittel des Veranstalters überwiesen werden.
Bei längeren Aufenthalten und in Absprache mit dem Betreiber kann es Ausnahmen geben.


5. Kontaktangaben
Because the Night 

Verschansingstraat 55 
B2000 Antwerpen
BE0746.301.460
Ann Brosens : Eigentümer
Paul Van de Putte : Betreiber

6. Reklamationen und Streitigkeiten

Beschwerden sollten in erster Linie dem Betreiber gemeldet werden, damit sofort eine geeignete Lösung gefunden werden kann, um den Rest Ihres Aufenthalts so reibungslos wie möglich zu gestalten.
Sollte dies nicht zufriedenstellend sein, können Sie sich schriftlich an den Betreiber wenden (Adresse siehe oben).
Die Abteilung Tourismus Flandern der flämischen Regierung ist die zuständige Behörde, die die Genehmigung erteilt und bei der weitere Informationen über die Vorschriften für den Betrieb von Beherbergungsbetrieben und die Rechtsmittel, die im Allgemeinen im Falle von Streitigkeiten zur Verfügung stehen, eingeholt werden können und bei der der Tourist eine Beschwerde einreichen kann.
TOURISMUS FLANDERN / BESUCH FLANDERN
Grasmarkt 61 - 1000 BrüsselTEL: +32 2 504 04 00
E-Mail: logies@toerismevlaanderen.be
www.toerismevlaanderen.be/logiesdecreet
Im Falle von Streitigkeiten sind ausschließlich die Gerichte von Antwerpen zuständig.

7. Ankunft und Abreise

Bei Ihrer Ankunft müssen Sie sich zunächst beim Betreiber melden.
Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrem Reisepass oder Personalausweis auszuweisen.
Am Anreisetag können Sie das Bed & Breakfast ab 16 Uhr nutzen.
Am Abreisetag muss das Bed & Breakfast bis spätestens 11.00 Uhr geräumt sein.
Der Check-in ist unter der Woche zwischen 16 und 20 Uhr und an den Wochenenden zwischen 16 und 18.30 Uhr möglich. 
Der Check-out ist zwischen 7 und 11 Uhr möglich. 
Von den oben genannten Zeiten kann nach Vereinbarung abgewichen werden. 
Bei späterem Check-out oder früherem Check-in wird ein Zuschlag von 35 € oder eine Übernachtung berechnet, je nach Zeitpunkt des Check-in oder Check-out.
Im Falle einer vorzeitigen Abreise wird keine Rückerstattung gewährt.
Die Abrechnung erfolgt mit Ihnen bei der Abreise. 
Darin enthalten sind die Kosten für die Übernachtung, eventuelle Einkäufe und Zuschläge sowie die Kurtaxe.


8. Frühstück

Es gibt keine Frühstücksmöglichkeiten im Haus. 

 

9. Ihr Aufenthalt

Lärm, insbesondere zwischen 22 Uhr und 7 Uhr, ist nicht erlaubt.
Radios, Fernseher und andere Lärmquellen dürfen andere nicht belästigen. Das Gleiche gilt für (zu laute) Gespräche oder andere Aktivitäten in den Zimmern oder Gemeinschaftsräumen.
Die Nutzung des Bed & Breakfast durch Dritte ist nicht gestattet.
Besucher dürfen ohne Erlaubnis des Betreibers nicht in der Unterkunft übernachten.


10. Sicherheit und Umwelt

Die Unterkunft muss sauber und ordentlich gehalten und verlassen werden. 
Abfälle sind zu trennen und in den dafür vorgesehenen Behälter zu werfen. In den Zimmern gibt es einen Behälter für Restmüll, PMD und Papier.
Bettwäsche und Handtücher werden bei mehrtägigen Aufenthalten nur auf ausdrücklichen Wunsch unserer Gäste gewechselt.
Ein Erste-Hilfe-Kasten ist in jedem Zimmer vorhanden. Kleine Feuerlöscher sind überall in der Unterkunft auf entsprechenden Schildern zu finden.
Die Anwesenheit verdächtiger Personen sollte dem Betreiber sofort gemeldet werden.
Haustiere sind nicht erlaubt (außer mit ausdrücklicher Erlaubnis des Betreibers ein offizieller Blindenhund).
Rauchen und offenes Feuer sind aus Gründen des Brandschutzes nicht erlaubt.
Die Schlafzimmer können bis zu zwei Personen beherbergen, mit Ausnahme der Suite, die bis zu vier Personen beherbergen kann. 
Die gesamte Unterkunft bietet Platz für bis zu sechs Personen (ohne Kinder unter 12 Jahren).
Während Ihres Aufenthalts ist die Unterkunft 24 Stunden am Tag mit dem Schlüssel, den Sie beim Check-in erhalten, zugänglich. 

 

bottom of page